DER WEG ZUM SCHWERPUNKT von Paolo Medici

  • Auf dem Cover: Privatsammlung.
  • Innen: Illustrationen von …
  • ISBN: 9788897382140
  • Seiten:
  • Bezugspreis: 13,70 €
  • Genre: Berggeschichten
  • Rahmen: Febbio di Villa Minozzo RE, Monte Cusna
  • Sie finden es auch bei Amazon.it und Libroco.it

Beschreibung

… eine andere Perspektive und eine neue Moderne. Dann kann der Weg zum Vergessen ein Weg in die Zukunft werden.

Der Weg in die Vergessenheit ist ein kurzer Roman, ein Volksmärchen und zugleich ein Denunziationstext. Es zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, in den Alltag der bescheidensten Menschen einzutreten, und durch die Einfachheit der Sprache. Es ist der Versuch, eine Ära zu erholen, die jetzt vorbei ist. Der Berg steht im Mittelpunkt von allem, mit seiner Natur, den vom Menschen gebauten und als leere Dosen am Straßenrand vergessenen Pflanzen. Wir sprechen vom toskanisch-emilianischen Apennin und insbesondere vom Cusna-Berg. der Gebirgstraditionen: Kunst und Handwerk; der Bauspekulation; von Sport und Gerüchten und vielem mehr. Sie werden in der Lektüre einen angenehmen Wechsel zwischen historischen Tatsachen von nationaler und weltweiter Bedeutung und der Geschichte der fiktiven Figuren finden, die tief miteinander verflochten sind. Der rote Faden sind die Geschichten, die seit Generationen mündlich erzählt werden. Geschichten, die die Fähigkeit haben zu unterhalten, aber immer einen Grund für die Wahrheit enthalten, etwas zu lehren. Aus den Fehlern der Vergangenheit lernen.

Paolo Medici

Paolo Medici wurde am 24. September 1984 in Scandiano geboren und lebt in Febbio di Villa Minozzo. Schon als Kind wurde er von seinem Vater auf den Berg gebracht, der ihm Liebe und Respekt für Orte schenkte. Und die Leidenschaft für beliebte Geschichten kommt auch aus den Bergen. Er begann mit Der Weg zum Vergessen (WLM 2013), der von der Gazzetta di Reggio positiv aufgenommen wurde. Ich gehe nicht, ist sein zweiter literarischer Test unter den Gewinnern des Cinque Terre-Preises – Golf der Dichter, der 2014 vom Literarischen Cenacle of Aulla in der unveröffentlichten Kategorie angekündigt wurde.

Please follow and like us:
0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DER WEG ZUM SCHWERPUNKT von Paolo Medici“