VOM EPIRO ZUM APENNIN von Giuseppe Roberto Tinelli

  • Auf dem Cover:
  • ISBN: 9788897382164
  • Seiten 274
  • Bezugspreis: 15,70 €
  • Genre: Introspektionsroman / Kostümroman
  • Rahmen: Piacenza und Provinz
  • Sie finden es auch bei Amazon.it und Libroco.it

 

Beschreibung

"Alles ist absurd", sagte ich mir. "Was ist das Leben? Was bin ich? Was nützt das Leben?" Sie sagen: "Warum so viel Leid, dass wir morgen alle nach Cassano gehen?" Der Roman erzählt die Geschichte von Männern und Frauen, die die letzten der letzten sind. Die Charaktere sind alle auf ihre Weise die Protagonisten. In den Bergen von Epirus, Marokko und dem Apennin kämpfen diese Männer ums Überleben. Giuseppe Roberto Tinelli bietet uns ein Dantesque-Fegefeuer an, das von Charakteren aus verschiedenen modernen Epochen animiert wird, die sich gegenseitig ihre eigenen schmerzhaften Erfahrungen in der irdischen Erfahrung erzählen. Was bleibt dem Menschen von all seiner Angst, von all seinen Kämpfen und Anstrengungen übrig? Wenn wir uns das genau ansehen, sind wir alle dazu bestimmt, unterzugehen und nicht nur die Charaktere im Buch, die, obwohl sie die letzten sind, die stärksten sind. Wie auch immer der Mann wählt, er kann dem Schmerz nicht entkommen und seine Werke sind vergebens. Aber am Ende der Lebensreise scheint ein Licht. Es ist das Licht der Hoffnung, das uns ein grünes Tal sehen lässt, in dem jede Träne getrocknet wird.

Giuseppe Roberto Tinelli

Giuseppe Roberto Tinelli wurde in Piacenza geboren und lebt in Mailand. Verheiratet, fünf Kinder, Absolvent der Literaturwissenschaft, nach über dreißigjähriger Tätigkeit im Kreditsektor, zog er sich ins Privatleben zurück, um sich dem Unterrichten und Schreiben zu widmen. Er unterrichtet Philosophie und Englisch an verschiedenen Schulen. Dies ist sein zweites Buch.

Please follow and like us:
0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „VOM EPIRO ZUM APENNIN von Giuseppe Roberto Tinelli“