NON SI PERDONA bei Giuseppe Della Misericordia

Prezzo di listino 13,00 incl.VAT

  • Auf dem Cover: Mailänder Frühling, grafische Arbeit von Andrea Gatti, Privatsammlung.
  • ISBN: 9788897382362
  • Seiten: 134
  • Deckungspreis: € 13.00
  • Geschlecht: Krimi/Thriller
  • Umwelt: Mailand, Rho
  • Sie können es auch von Amazon.it und Libroco.it
Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Es war das erste Mal, dass er sich als Ermittler qualifizierte, und es klang überhaupt nicht schlecht. Marco Ferrari, plötzlich arbeitslos, wird hastig von einer Ermittlungsbehörde für eine scheinbar unmögliche Aufgabe angeheuert. Auf diese ungewöhnliche Weise betritt ein Ermittler “durch Zufall” die Welt des italienischen Gelbs, die der Leser nie vergessen wird. Marco hat keine Ahnung, wie man eine Untersuchung durchführt, er hat keine Erfahrung oder Fähigkeiten, in der Tat ist er manchmal naiv, unsicher und ungeschickt. Aber er hat eine große Hartnäckigkeit. Dann taucht er in eine zutiefst emotionale Reise durch die überquellende Menschheit Mailands ein: Drogendealer in Vororten, Fernsehstars, sarkastische Anwälte, hochrangige Witwen, aufdringliche Hoteliers und kluge Meister von Kung Fu. Trotz seiner bizarren und improvisierten Methoden entdeckt er eine Spur, die er nicht hätte entdecken dürfen. Seine erste Untersuchung wird dann zu einem Wettlauf gegen die Zeit auf und ab der Straßen von Mailand, denn jetzt den Fall zu lösen bedeutet vor allem, sich selbst zu retten.

Giuseppe Della Misericordia

Giuseppe Della Misericordia wurde 1975 in Varese geboren. Nach dem Studium der Philosophie arbeitete er einige Jahre als Universitätsforscher. Seit 2008 arbeitet er an den Texten zahlreicher Comedians mit. Unter den Fernsehsendungen: Zelig, Colorado, Natural Born Comedians. Unter den Shows: One Me Show (2012) und Not Only Lazy (2017) mit Giovanni d’Angella; I’m a Blonde I’m Not a Saint (2014) und For Pure Chaos (2017) mit Laura Formenti. Sie schreibt Dramen und Komödien. Unter seinen Werken, inszeniert von zahlreichen Theaterkompanien in ganz Italien, stellen wir fest: Dieser Frühlingszug namens Herz (2013), Ich wollte nur die Welt verändern (2016), ich habe gerade einen Witz gemacht (2016), Italienischer Personenaustausch (2017). Meet Dad (AwardA Comedy in Search of Authors, 2014) ist sein meistgesehenes Drehbuch. Er veröffentlichte die Gedichtbände Is Only a Song (1999) und Your Eyes All in one breath (2017). Non si perdona (WLM 2017) ist sein erster Roman. Mit der Geschichte Men at Auction gewann er den Unveröffentlichten Preis in Turin und wurde Dritter beim City of Villaricca Award. www.giuseppedellamisericordia.com

Please follow and like us:
0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „NON SI PERDONA bei Giuseppe Della Misericordia“